Streetart für den Skaterpark Bernau

Im Auftrag der Stadt Bernau und unter Anleitung des Künstlers Juan Alfonso ist im Skaterpark Bernau ein detailreiches Graffiti Wandgemälde entstanden. Es ist das Portrait der Generation, die in diesem Skaterpark täglich zusammenkommt.


40 Wagen nach Colorado

Der Wilde Westen beginnt in Bernau. In Anlehnung an den Westernklassiker 40 Wagen westwärts hat sich der Rentner Heinz Garlisch vorgenommen, vierzig Wagen zu bauen, die nach Colorado fahren.


Eine Zuflucht für Esel

Der Verein Schildipark aus Panketal, der sich vorwiegend dem Schutz und Erhalt von Schildkröten widmet, kümmert sich liebevoll um Esel aus falscher Haltung die sich unter ihrer Obhut von ihren Misshandlungen erholen können.


Mit dem Dampflokzug auf Hamsterfahrt

Die Berliner Eisenbahnfreunde verstehen es, die Zeit zurückzudrehen. Wie in längst vergangenen Tagen fährt ein Dampfzug in den Bahnhof ein, um Fahrgäste auf eine unvergessliche Fahrt mitzunehmen.

Lucy und ihre Reitkuh Betty

Lucy und ihre Kuh Betty verbindet eine ganz besondere Liebe, die schon früh begann und in Bettys schwerem Start ins Leben begründet liegt, der für beide zum Glücksfall wurde.



Kunsttransport mit schwerem Gerät

Steine ohne Grenzen, die Skulpturenlinie um Hobrechtsfelde in Panketal bekommt Zuwachs. Tonnenschwere Kunstwerke sollen hier, eingereiht zwischen ihren Artgenossen, ein neues Zuhause finden. 

Mit moderner Technik gegen den Mähtod

Drohnenpilot Dennis Brücke hat einen ganz speziellen Auftrag. Er soll Rehkitze aufspüren, die vielleicht in einem Feld liegen, welches nach seiner Suche gemäht werden soll.